Artikel

RotWein

Hinterlasse eine Antwort

Es überkam mich die Idee, den eigenen Weinvorrat einmal abzulichten. Da das Licht nicht wirklich gut war, nutzte ich akrobatische Verrenkungen unter Zuhilfenahme eines Dreibeins. Erst in einem milden Schwarz-Weiß offenbarte sich die Schönheit dieser Aufnahme.

Artikel

Das globale Foto

Hinterlasse eine Antwort


Auf diese Sendung bei arte hatte mich mein Vater damals aufmerksam gemacht. Heute bin ich nun endlich dazu gekommen, ihn mir anzusehen. Den Rest des Films gibt es dann weiter unten.
Wirklich interessant, wie derartige Bilder entstehen, mit wie viel Aufwand, aber auch Trickserei und digitaler Technik, selbst wenn das Original noch analog aufgenommen wird. Zudem gilt Andreas Gursky als einer der bedeutensten zeitgenössischen Photographen und mit Rhein II hat er zudem die teuerste Photographie in seinem Portfolio.
Sein Stil ist dennoch unverkennbar, wie man bereits an sehr bekannten Aufnahmen von ihm ablesen kann.

Artikel

Majestätsbeleidigung und Meinungsfreiheit

Hinterlasse eine Antwort

Ein Präsident in Amt und Würden. Der status quo sieht aktuell leider anders aus.

Bundspräsident Christian Wulff versucht mit seiner Salamitaktik die Affäre auszusitzen. Angefangen hatte alles mit einem suspekten Kredit seines „väterlichen Freundes“ Geerkens. Dieser wurde erst öffentlich, nachdem Wulffs Pressesprecher Glaeseker einem Bildredakteur die Finanzierung des Eigenheims offenlegte. Eben jener Sprecher musste kurz vor Weihnachten seinen Hut nehmen. Eine Razzia in seinen Privaträumen fand gestern wegen des Verdachts auf Bestechlichkeit statt.

Seite 16 von 23« Erste...1314151617181920...Letzte »